Rhizorthes nach Frau Dr. Meyer

Rund 8,6 Mio. Menschen allein in Deutschland leiden unter dem Krankheitsbild Rhizarthrose, also Arthrose im Daumensattelgelenk.

Frau Dr. Meyer hat eine Orthese entwickelt, die Linderung verspricht. Durch ihre individuelle Anpassung zieht sie das erkrankte Daumensattelgelenk bei jeder Beugung des Daumens ein wenig auseinander und verhindert ein weiteres Reiben an der verminderten Knorpelfläche. Sie soll den im Alltag möglichst ohne Einschränkungen getragen werden können. Die Schmerzen werden reduziert und durch die aktive Bewegungen wird der Kapsel-Band-Muskel-Apparat gestärkt.

Ihr behandelnder Arzt kann Ihnen ein Rezept mit dem Verordnungstext: „Dynamische Daumenorthese (Rhizorthes) nach Frau Dr. Meyer nach Maß und in Sonderanfertigung“ ausstellen. Kommen Sie damit zu uns, wir versorgen Sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin:

Julia Weiser

04261-9380 33

julia.weiser@sanitaetshaus-rohde.de

Unser Partner
Hier finden Sie uns
MPM-Logo-2018-mit-Unterzeile.jpg

Sanitätshaus Georg Rohde GmbH

Große Str. 71

27356 Rotenburg (Wümme)

Tel.: 04261-9380-0

Fax.: 04261-9380-70

  • w-facebook
  • Twitter Clean
Lernen Sie uns kennen